top of page

Jutta von Moellendorff hatte schon seit ihrer Kindheit den Traum, eine eigene Boutique zu eröffnen. Im Jahr 1984 verwirklichte sie diesen Traum und eröffnete ihre erste Wollboutique in Höngg, Kanton Zürich. Dort bot sie ihren Kundinnen eine erlesene Auswahl an hochwertiger Wolle an. Später, im Jahr 2004, beschloss sie, sich von der Wollboutique zu verabschieden und stattdessen eine kleine und charmante Modeboutique zu eröffnen.

Heutzutage wird die Boutique Il-Punto bereits in zweiter Generation von Juttas Tochter Deborah Rohr geleitet. Auch die nächste Generation ist bereits eifrig im Verkauf tätig und hilft in der Boutique aus.

Das Herzstück der Boutique Il-Punto sind die mit Sorgfalt ausgewählten Kollektionen und Einzelstücke, die das Angebot ausmachen. Beim Einkauf legt das Team großen Wert auf aktuelle Modetrends und faire Preise. Dabei lassen sie sich gerne von den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Kundinnen inspirieren.

Die tief empfundene Wertschätzung für Mode, das Leben und eine positive Einstellung sind die Triebfedern, die uns seit mehr als 30 Jahren antreiben, unseren Kundinnen ein unvergleichliches Mode-Erlebnis zu bieten.

bottom of page